Ein Mangel an Vitamin-D tritt in allen Bevölkerungsgruppen sehr häufig auf und kann in weiterer Folge eine Reihe von Erkrankungen verursachen. Hauptsächlich wird Vitamin-D in der Haut durch eine chemische Reaktion mit dem Sonnenlicht gebildet, über die Nahrung kann es auf Grund der niedrigen Konzentration nur in sehr geringen Mengen aufgenommen wer...
Die Quantenverschränkung von zwei Teilchen ist heute gut verstanden. Bei der Vielteilchenverschränkung tappt die Wissenschaft aber noch weitgehend im Dunkeln. Nun bringt ein Team um Barbara Kraus und David Sauerwein von der Universität Innsbruck Licht in dieses Forschungsfeld. Sie haben gemeinsam mit kanadischen und USamerikanischen Forschern neue...
Eiswürfel im Apfelsaft, kühle Cocktails und danach noch eine Kugel vom cremigen Vanilleeis: um die heißen Temperaturen des Hochsommers erträglicher zu machen gibt es zahlreiche Mittel - doch was bewirken diese Formen der Abkühlung beim menschlichen Organismus eigentlich? Die Antworten und einige Hitzetipps hat Sandra Holasek von der Med Uni Graz pa...