Boku hat die besten Bierbrauer

Monday, 10 September 2012 10:19
Bier mit Zitrusaroma...

Zurück ins Leben

Thursday, 06 September 2012 10:40
Notfallmedizin: Herz-Lungen-Maschine bringt klinisch Tote ins Leben zurück...

Roboter fühlen mit dem Menschen

Wednesday, 05 September 2012 12:36
Rapid gegen Austrian Kangaroos - wann wird es Wirklichkeit sein, dass Fußballmannschaften mit einer Truppe Robotern trainieren. An der TU Wien wurde das Roboter-Konsortium „KOROS“ gegründet, um die Frage zu erforschen, wie Roboter mit Menschen harmonisch interagieren können. Foto: (c) TU-Wien, "Spieler" aus der Roboterfußballmannschaft "Austrian Kangaroos". Der Roboter am Weg zum menschlichen Verhalten Werden die Roboter schon in naher Zukunft ein wichtiger Bestandteil unseres Alltags sein? Um das zu werden und uns zu Hause oder am Arbeitsplatz zu unterstützen, müssen sie sich von selbst in unseren menschlichen Lebenswelten zurechtfinden und auf selbstverständliche Weise mit Menschen interagieren. Bis dahin sind aber noch viele wissenschaftliche Probleme in unterschiedlichsten Disziplinen zu lösen – in der Robotik, der Informatik bis hin zur Architektur. An der TU Wien haben sich daher mehrere Arbeitsgruppen zum interdisziplinären Konsortium „Kollaborierendes Roboter System“ (KOROS) zusammengeschlossen. Dabei wird das gebündelte Knowhow der TU-Wien auf drei Themenkreise…