SARSCoV2: It´s home office time at ÖGMBT and we are here for you!
Contact us by phone (9:00-14:00) 0676 / 36 11 986 or E-Mail office@oegmbt.at

/images/upload/20190917100342_w_fFORTE.jpg Social Media in Forschung und Innovation für Fortgeschrittene

Wissenschaftskommunikation im digitalen Bereich, insbesondere die Nutzung von Social Media, ist aus dem Forschungs- und Innovationsbereich nicht mehr wegzudenken, spielt diese doch eine wichtige Rolle in der Verbreitung von Inhalten, Vernetzung und beruflichen Weiterentwicklung. Der Workshop ist für jene WissenschaftlerInnen geeignet, die über ein Grundwissen im Bereich Social Media verfügen, mit der (beruflichen) digitalen Vernetzung vertraut sind und nun nächste Schritte setzen möchten.

Anmeldung und: Erfahrung mit Social Media oder der Besuch des ersten Social-Media-Workshops sind Voraussetzung.

Forscherinnen in der anwendungsorientierten oder kooperativen Forschung, Unternehmerinnen in FTI, Wissenschafterinnen.

Im Rahmen des Workshops setzen wir zwei Schwerpunkte: Nutzung von Twitter: Twitter wird nicht nur im Bereich der Medien, Politik und Opinion Leader verwendet, sondern stellt ein wichtiges Instrument zur Verbreitung wissenschaftlicher Inhalte dar und dient der Vernetzung. Wir werfen einen Blick auf die Eigenheiten dieses Social-Media-Kanals und beleuchten, für welche Zwecke Twitter genutzt werden kann. Karriere/Vernetzung: Die Vernetzung mit anderen WissenschaftlerInnen fördert den Informationsaustausch und bietet die Möglichkeit, neue Projekte entstehen zu lassen. Die Präsenz auf entsprechenden Karriereplattformen wie LinkedIn oder XING ist für viele von uns eine Selbstverständlichkeit, die optimale Nutzung und Vernetzung stellt jedoch oft eine Herausforderung dar. Wir werfen daher einen Blick auf weniger bekannte Funktionen, Möglichkeiten und Chancen dieser Plattformen.

Details

Anbieter: w-fFORTE/FFG
Art: Training
Kontakt: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Anhang:
ÖGMBT Mitglieder Ermäßigung: Nein

Termine

Datum Ort Teilnahmegebühr Anmeldung bis Anmeldung
16.10.2019 09:00 - 16.10.2019 13:00WienPreis: No fee30.09.2019hier

No fee: Kostenlose Veranstaltung
OEGMBT member fee reduction: Ermässigt für ÖGMBT Mitglieder